Menü

Letzte Plätze für September 2017

Liebe Eltern,

mit Beginn des neuen Kindergartenjahres wurden wieder Plätze in unseren pädagogisch angeleiteten Spielgruppen frei.

Aktuell können Sie sich noch für Plätze in der Gruppe am Mittwoch von 8:00 - 09:30 Uhr anmelden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Spielgruppenbeirätin Nathalie Hasselbacher unter "Kontakt".

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!

Ablauf und aktuelle Planung

Zu Beginn jeder angeleiteten Spielgruppe findet wie gewohnt unsere musikalische Früherziehung statt. Wir singen gemeinsam Lieder, lernen Fingerspiele und begleiten das Ganze mit kleinen Musikinstrumenten wie Glöckchen, Klangstäbe, Trommeln und zum Beispiel mit Finger - und Handpuppen.
Im Vordergrund steht bei uns der Spaß an der Musik!

Gemeinsames Musizieren fördert nicht nur die emotionale Bindung, die Sprachentwicklung, die Fantasie und die Konzentrationsfähigkeit, sondern die Kinder lernen auch, sich durch Sprache und Bewegung auszudrücken, sowie genaues zuhören und umsetzen...

Allgemeines zu unseren Spielgruppen

Die Spielgruppen sind Eltern - Kind - Gruppen, die sich regelmäßig in den Räumen der IG-Eltern treffen. Sie bestehen seit der Gründung des Vereins.
Viele, die sich später im Verein für die Interessen unserer Kinder engagieren, haben erste Kontakte über den Besuch dieser Spielgruppen geknüpft. Neben dem gemütlichen Beisammensein der Gruppen wird darin auch über die Bedürfnisse der Familien und unzureichende Angebote in Ingolstadt diskutiert, woraufhin häufig auch der Wille entsteht, auch selber aktiv mitzugestalten.

Ziele und Angebote der Spielgruppen

  • Eltern haben die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.
  • Die Räume der IG-Eltern bieten einen geschützten Rahmen, innerhalb dessen die Kinder sich von ihrer Bezugsperson entfernen können und doch die Gewissheit haben, dass diese in der Nähe sind.
  • Die Räumlichkeiten sind mit einem sorgfältig ausgewählten Spielangebot ausgestattet, das allen Spielgruppen zur Verfügung steht.
  • Erste soziale Erfahrungen und Kontakte in einer Gruppe erleichtern den Übergang in den Kindergarten.

Pädagogisch angeleitete Spielgruppen

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit liegt die Frühförderung von Kleinkindern (ab 3 Monate - ca. 3 Jahre).

  • Durch spielerische Beschäftigungen werden musische, kreative und kognitive Fähigkeiten des Kindes gefördert.
  • Das gemeinsame Singen, Basteln und Spielen zu saisonalen Festen fördert die Beziehung zwischen Eltern und Kind und gibt viele Anregungen für daheim.
  • Gerne nehmen wir Integrationskinder, Frühchen oder andere "besondere Kinder" in unsere Gruppen auf.
  • Unsere pädagogisch ausgebildeten Gruppenleiterinnen beantworten in diesem Rahmen auch gerne Fragen zur Erziehung und altersgerechten Entwicklung.
  • Wir treffen uns vor- oder nachmittags einmal in der Woche für 1,5 Stunden. Gerne vereinbaren wir einen Schnuppertag mit Ihnen.

 

Besondere jährliche Höhepunkte unserer angeleiteten Spielgruppen

Neben unseren regulären Spielgruppenstunden bieten wir auch jedes Jahr verschiedene Feiern, Ausflüge und Abendveranstaltungen zum Austausch und gemütlichem Beisammensein der Eltern und Gruppenleiterinnen an.

Dazu gehören unter anderem:

  • gruppeninterne Feiern, wie Faschingsfeiern und Nikolaus- und Weihnachtsfeiern
  • gemeinsame Ausflüge zum Baggersee, in den Zoo Wasserstern, zur Kutschfahrt in Landershofen, Spielplatzbesuche etc.
  • der (eigene) Martinsumzug der Spielgruppen mit selbstgebastelten Laternen
  • Töpfern
  • und zahlreiche offene Veranstaltungen über unseren Verein wie interessante Vorträge zu Familienthemen, Familienfeste mit Bastelangeboten, Kinderschminken usw. und unser Winterfest

Kostenbeitrag und Kündigungsfrist

Spielgruppenteilnehmer unterstützen die IG-Eltern mit einem Jahresbetrag von 35 €.
Für unsere angeleiteten Spielgruppen entsteht ein zusätzlicher monatlicher Umlagebeitrag in Höhe von 13 €, der August wird nicht berechnet.
Die pädagogische Anleitung der Spielgruppen kann mit einer Frist von acht Wochen zum Monatsende gekündigt werden.

Ort

Die Spielgruppenstunden finden im Kinder-Zentrum "Via Vitae" in der Levelingstraße 7 in Ingolstadt statt.

Informationen über aktuelle Spielgruppen und deren Struktur sind am besten über unsere Spielgruppenbeirätin Nathalie Hasselbacher zu erfragen.

Kontakt

Spielgruppen IG-Eltern                     
Levelingstraße 7
85049 Ingolstadt
 
Ansprechpartner: Nathalie Hasselbacher    
Tel.: 08458/ 34 26 60
E-Mail: spielgruppe@igeltern.de 

Spielgruppenflyer